Aktion

UNSERE FEINSTEN
ELISEN-LEBKUCHEN

Süß, saftig und unvergleichlich würzig versüßen uns Elisenlebkuchen die dunkle Jahreszeit. Jedes Jahr aufs Neue freuen wir uns auf das feine Traditionsgebäck. Nüsse, Honig und erlesene Gewürze zaubern den einzigartigen Geschmack hervor. Nur die besten Zutaten kommen unseren goldjunge-Bäckern in die Backstube. Dort backen sie die süße Lebkuchenmasse traditionell auf Oblaten. Im Ofen gehen die Leckereien saftig auf und verströmen einen köstlichen Duft. Zuckerguss oder hochwertiger belgischer Kuvertüre runden die fertigen Elisenlebkuchen ab. Sie schmecken nach Weihnachten, Familie und Heimat.

VOLLMILCH

Echten Schoko-Genuss bieten unsere Elisen-Lebkuchen mit zartschmelzender Vollmilch-Kuvertüre. Saftig, würzig und schokoladig versüßen sie Ihnen und Ihren Lieben die Weihnachtszeit.

ZARTBITTER

Die Zartbitter-Kuvertüre ergänzt den süß-würzigen Lebkuchen um eine zart herbe Note. Zartschmelzend ummantelt sie den saftigen Lebkuchen. Perfekt für alle, die es nicht zuckersüß mögen.

ZUCKERGUSS

Ein echter Klassiker sind unsere Elisen-Lebkuchen mit Zuckerguss. Die knusprige Zuckerschicht harmoniert hervorragend mit dem saftigen Lebkuchenteig. Knackige Mandeln verzieren den Lebkuchen.

Richtig aufbewahrt bleiben unsere Elisen-Lebkuchen besonders lange frisch. Legen Sie dazu eine Blechdose mit Pergamentpapier aus. Die circa zwei Tage abgekühlten Lebkuchen können hier luftdicht, trocken und kühl lagern. Sind sie schon etwas hart, geben Sie einfach ein Stück Apfel mit in die Dose. Die darin enthaltene Feuchtigkeit macht die Lebkuchen wieder saftig und weich. Achten Sie lediglich darauf, das Apfelstück alle zwei Tage auszutauschen.